Digitalisierung

Wir überarbeiten zurzeit unser Medienkonzept. Unser Leitziel als ein Baustein für unser „Haus des Lernens“ ist: „Wir fördern professionelles Handeln in einer digitalisierten Welt.“

Das Medienkonzept soll dieses Leitziel lebendig werden lassen, indem praktikable und zukunftsorientierte Umsetzungsmöglichkeiten sowie einhergehende Handlungsbedarfe identifiziert und konkretisiert werden. Dreh- und Angelpunkt ist der Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule, der sich über pädagogische und einhergehende didaktisch-unterrichtliche sowie didaktisch-organisatorische Ziele und Bedarfe konkretisiert und von normativen Vorgaben sowie wissenschaftlichen Erkenntnissen flankiert wird. Im Medienkonzept werden Voraussetzungen definiert, die notwendig sind, damit unsere Schüler*innen notwendige (Medien)Kompetenzen erreichen können.