Fachoberschule Klasse 11 (einjährig)
und Klasse 12 (einjährig)

Ziele des Bildungsgangs:

  • Fachhochschulreife in Verbindung mit beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten

Profil:

Die Fachoberschule bieten wir mit folgenden Schwerpunkten an

  • FOS Wirtschaft (Profilfach: Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen)

  • FOS Informatik (Profilfächer: Softwareentwicklung und -engineering, Datenbanken, Betriebssysteme / Netzwerke)
    FOS 11 Informatik ab Schuljahr 2020/2021, FOS 12 Informatik ab Schuljahr 2021/2022

Aufnahmevoraussetzungen:

FOS 11: Fachoberschulreife und Praktikumsvertrag (Broschüre, Leitfaden, Information Betriebe Wirtschaft, Information Betriebe Informatik, Praktikumsvertrag)
FOS 12: Abschluss der FOS 11 und erfolgreich absolviertes Praktikum (Praktikumsbescheinigung)

Unterricht:

FOS 11: 1,5 Tage Unterricht in der Schule (8 Stunden montags, 4 Stunden dienstags) sowie 3,5 Tage Praktikum in einem kaufmännischen Unternehmen oder einer Behörde.
FOS 12: Unterricht mit 34 Wochenstunden (kein Praktikum)

Abschlüsse / Berechtigungen:

  • volle Fachhochschulreife und erweiterte berufliche Kenntnisse

Perspektiven:

  • Beginn einer Ausbildung (Einbringen von berufliche Kenntnissen)

  • Aufnahme eines Duales Studium oder

  • Aufnahme eines Studiums (alle Studienfächer) an allen Hochschulen und Universitäten.

Ausführliche Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Ansprechpartner:

Gerd Goedecke
Abteilungsleiter
GD@kstl.de

Holger Möllering
Bildungsgangleiter
MG@kstl.de